U21-Weltmeister Florian Kranzmann verlängert bis 2026!
Allgemein | 23. Nov 2023

Auf der linken Außenposition bleibt GWD Minden bis 2026 weltmeisterlich besetzt. Florian Kranzmann, welcher aus der eigenen Jugend kam und sich mittlerweile als Stammkraft in der ersten Mannschaft etabliert hat, wird in den kommenden zwei Spielzeiten für GWD auf Torejagd gehen.

„Ich freue mich sehr über Florians Bekenntnis zu GWD. Er hat sich in den letzten Jahren hervorragend entwickelt und ist ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft geworden. Seine Laufbahn ist ein Beleg dafür, dass man es in Minden aus der Jugend bis in den Spitzenhandball schaffen kann. Wir haben eine Vision von der Entwicklung des Teams in den nächsten Jahren und Florian ist ein bedeutender Baustein dabei“, sagt GWD-Geschäftsführer Nils Torbrügge.

Kranzmann war als C-Jugendlicher von der JSG Bielefeld-Süd in den Nachwuchs von GWD gewechselt. Seit November 2019 trainierte der heute 21-Jährige bereits mit der Bundesliga-Mannschaft und hat sich seit seinem Bundesligadebüt zu einer festen Größe im Spiel der Mindener entwickelt. In seiner verhältnismäßig erst kurzen Karriere kann er aber bereits auf einige Erfolge zurückschauen. So wurde er 2019 mit der deutschen U19-Auswahl Europameister und erst kürzlich krönte er sich sogar als Teil der deutschen U21-Nationalmannschaft zum Weltmeister bei der WM in Deutschland und Griechenland.

Über seine Entscheidung sagt Florian Kranzmann: „Ich bin sehr froh, meinen Vertrag bei GWD zu verlängern. Ich fühle mich hier in Minden sehr wohl und schätze das familiäre Umfeld. Hinzu kommen das Vertrauen des Vereins mir gegenüber und die tolle Unterstützung der Fans, die uns jedes Spiel lautstark anfeuern. All dieses hat mich letztendlich zu meiner Entscheidung gebracht.“

Melitta EDEKA Hammer Porta Möbel Harting Volksbank Herford-Mindener Land Hummel GWD Pool
Wago Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Meyer Jumbo Barre Select Stadt Minden Kreis Minden-Lübbecke