GWD Minden verpflichtet Danilo Radovic
Allgemein | 11. Jul 2023

Zum Beginn der Vorbereitung präsentiert GWD Minden einen weiteren Neuzugang. Danilo Radovic hat bei den Grün-Weißen einen Vertrag unterzeichnet und wird zwei Jahre lang im linken Rückraum auflaufen.

Radovic ist gebürtiger Serbe und spielt aktuell in seinem Heimatland für HC Dinamo Pancevo. Mit seinem Team erreichte der 23-Jährige das Achtelfinale im EHF-Cup und war dabei Top-Torschütze. Weitere internationale Erfahrung konnte der 1,96-Meter-Mann bei seinen Einsätzen im Nationalteam und im Trikot von RK Spacva Vinkovci sammeln, wo er in der Saison 2020/21 ebenfalls im europäischen Wettbewerb angetreten ist.

„Danilo bringt Wurfgewalt aus dem Rückraum und eine große Abwehrstärke mit. Wir freuen uns auf seine bereits vorhandenen Stärken, glauben aber auch, dass er sich als junger Spieler bei uns noch weiter entwickeln kann“, sagt GWD-Geschäftsführer Nils Torbrügge.

Großes Entwicklungspotential sieht auch Neu-GWD Trainer Aðalsteinn Eyjólfsson. „Danilo ist ein Spieler mit großem Teamgeist und einem enormen Potential. Seine Stärken liegen vor allem im 1:1 und in seinem starken Wurf. Er ist ein kompletter Spieler, der sich gut in das System einpassen wird.“

„Ich fühle mich sehr geehrt Teil von GWD Minden zu werden. GWD ist ein Team mit großer Tradition und als die Anfrage kam, ob ich mir einen Wechsel vorstellen könnte, musste ich nicht lange nachdenken. Ich freue mich sehr auf den Start der Saison und kann es kaum abwarten, das grün-weiße Trikot zu tragen. Ich werde mein Bestes für den Verein und die Fans geben!“, freut sich Danilo auf seine neue Aufgabe.

© GWD Minden – bra / goe

Melitta EDEKA Hammer Porta Möbel Harting Volksbank Herford-Mindener Land Hummel GWD Pool
Wago Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Meyer Jumbo Barre Select Stadt Minden Kreis Minden-Lübbecke