Wir sind zu Gast bei Frisch Auf! Göppingen
Bundesliga | 28. Mrz 2019

Am letzten Märzsonntag und vor einer dreiwöchigen Spielpause steht für das GWD-Team eine der weitesten Auswärtsfahrten der Saison an. Am Sonntag (16 Uhr) sind die Grün-Weißen bei Frisch Auf! Göppingen zu Gast.

„Den Vorjahreserfolg wiederholen“ – dagegen hätte Frank Carstens gar nichts einzuwenden. Der 28:27-Sieg am vorletzten Spieltag löste im Mai 2018 große Freude aus, wobei sich vor allem die Jungspunde Mats Korte, Lukas Kister und Max Staar (7 Tore!) Bestnoten verdienten. Schlechter lief es für die Ostwestfalen im ersten Vergleich der aktuellen Saison. Im Dezember lief die Partie ähnlich knapp, nur dieses Mal mit dem besseren Ende für Frisch Auf! Beim 28:29 agierten die Hausherren verkrampft und gehemmt und setzten an diesem Tag eine Serie von mittlerweile 5 Heimniederlagen in Gang.

Mit 27 Punkten befinden sich die Göppinger aktuell in der Komfortzone zwischen den Top Vier der Liga und der zweiten Tabellenhälfte. Das letzte Heimspiel der Süddeutschen ging mit 27:30 gegen den Bergischen HC verloren und dürfte dem Team von Hartmut Mayerhoffer ebenso wenig geschmeckt haben, wie weitere Niederlagen gegen den TBV Lemgo und MT Melsungen. 150 Treffer hat Linksaußen Marcel Schiller in dieser Saison bereits für Frisch Auf! erzielt und findet sich damit auf Platz 3 der der Torjägerliste der Liga wieder.

Das sagt Frank Carstens: „Der Ärger über die Niederlage gegen Magdeburg ist inzwischen verraucht und wir blicken optimistisch nach vorne. Wir glauben an unsere Chance in Göppingen, weil wir bislang in fast jedem Spiel der Saison die Möglichkeit auf einen Erfolg hatten. Die Mannschaft ist motiviert und wir sind alle in eine Richtung unterwegs. Bei Göppingen müssen wir sicherlich wieder unser Augenmerk auf das Kreisspiel richten und uns darauf einstellen, dass es ein sehr energieintensives Spiel wird.“

Personelle Situation: Bei Anton Mansson haben sich wieder Rückenprobleme bemerkbar gemacht. Miljan Pusica hat wegen eines Infekts zwei Tage das Bett gehütet. Bei beiden steht also ein Fragezeichen hinter ihrem Einsatz am Sonntag.

© GWD Minden – bra

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden