Warm-up mit Andreas Cederholm
Allgemein | 18. Okt 2018

Vor jedem Spiel schnappen wir uns einen Spieler oder Verantwortlichen und stellen ihm ein paar Fragen als Warm-Up zum Spieltag. Vor dem kommenden Spiel gegen die SG BBM Bietigheim stellt sich unser Schwede Andreas Cederholm den Fragen.

Andreas, Du bist jetzt seit knapp einem Jahr in Minden, was war Dein persönliches Highlight bisher?
Ich muss sagen, mein persönliches Highlight war der Sieg gegen die MT Melsungen am vergangenen Wochenende. Das Publikum war grandios und die Stimmung in der Halle atemberaubend.

Die Fahrt runter nach Bietigheim dauert ja schon einige Stunden. Wie vertreibst Du Dir die Zeit bei solchen Auswährtsfahrten am liebsten?
Während der Busfahrten schaue ich am liebsten Serien und Filme auf meinem iPad. Da kann man bei so einer langen Fahrt schon die ein oder andere Staffel schauen.

Die SG BBM Bietigheim ist einer der Aufsteiger aus der zweiten Liga. Wie gehst Du an so eine neue unbekannte Mannschaft heran?
Da bereiten wir uns vor, wie bei allen anderen Teams. Wir schauen Videos, um ein klares Bild ihrer Spielweise zu bekommen. Und dann bekommen wir noch als “Hausaufgabe” weitere Videos der Spiele. Die können wir uns dann zusätzlich anschauen, wenn wir ein bisschen mehr als die Videoanalyse im Team sehen wollen.

© GWD Minden – kre

Melitta Harting Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden