Tickets für den Saisonauftakt ab sofort erhältlich
Bundesliga | 30. Aug 2021

Am 8. September (19.05 Uhr) fällt für GWD Minden der Startschuss zur Saison 2021/22 in der LIQUI MOLY HBL. Erster Gegner der Grün-Weißen ist der Vizemeister aus Flensburg. Nach mehr als 20 Monaten kann die Carstens-Sieben dann wieder in der heimischen KAMPA-Halle auflaufen. Tickets für die Partie sind ab sofort erhältlich.

Bei der Rückkehr an die alte Wirkungsstätte gibt es für die GWD-Fans ein paar Neuerungen. Obwohl die aktuelle Corona Schutzverordnung keine Beschränkungen der Zuschauerzahlen mehr vorsieht, gehen die Grün-Weißen diesen Weg nicht ganz mit. „Wir werden ein dynamisches Buchungssystem nutzen. Dadurch werden links und rechts neben jeder Buchung oder Reservierung automatisch zwei Plätze geblockt. So entsteht ein Mindestabstand, der unseren Fans ein größeres Maß an Sicherheit bietet“, heißt es aus der GWD-Geschäftsstelle.

Der Zugang zur Halle ist nach dem 3G-Prinzip geregelt, Fans müssen dies durch einen Impf- oder Genesenennachweis oder einen offiziellen negativen Test (48 h) belegen. Schulpflichtige Kinder bis zum 16. Lebensjahr gelten automatisch als getestet. Die bislang übliche Personalisierung der Tickets entfällt, damit ist auch eine Weitergabe wieder problemlos möglich. Die Karten sind online, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse erhältlich. Wegen der großen Kapazität an verfügbaren Plätzen wird es kein Vorkaufsrecht für die Dauerkarteninhaber geben. „Wir gehen davon aus, dass jeder, der das Spiel sehen möchte, auch ein Ticket bekommt“, sagt Geschäftsführer Markus Kalusche. Aufgrund brandschutzrechtlicher Vorgaben sind Stehplätze in der Halle nicht mehr vorgesehen.

Die Ticketpreise sind bei den Mindenern mittlerweile im dritten Jahr stabil und liegen zwischen 17 Euro in der dritten und 33 Euro in der ersten Sitzplatzkategorie. Karten für Schüler, Studenten und Azubis gibt es ab 8 Euro. Erstmals werden auch wieder die beliebten Tickets im Familienblock erhältlich sein.

Ob diese Regelungen auch für das zweite Heimspiel gegen die Füchse Berlin Bestand haben werden, entscheidet sich Mitte September. Zum 17.9. wird es eine neue Verordnung geben, die die Rahmenbedingungen für den weiteren Saisonverlauf festlegt.

Melitta Harting Porta Möbel WEZ Wago GWD Pool
EDEKA Barre Mindener Tageblatt DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden