Technisches Know-how
GWD-Pool | 06. Mai 2019

Flachdach N+S in Bad Oeynhausen ist GWD-Pool-100-Mitglied

Den Ball flach halten. Das geflügelte Wort wird sportlich eher auf den Fußball angewendet. Aber auch im Handball gibt es eine Spielsituation, in der der Ball bewusst flach gehalten wird. Das verdeckte, blitzschnelle Anspiel in Kniehöhe an den Kreis ist eine der schwierigsten Spielzüge. Höchste Präzision, hohes technisches Können, schnelle und sichere Ballführung und vor allem ein Höchstmaß an Verständnis und Zusammenarbeit zwischen dem Ballabgebenden und dem Kreisläufer sind die Voraussetzungen.

Auch beim Flachdach-Bau sind Können, Präzision, gut abgestimmte Teamarbeit die Voraussetzungen, um beste Qualität zu liefern. Das GWD-POOL100-Mitglied Flachdach N+S in Bad Oeynhausen, hat das schon viele Male bewiseen, wie die lange Referenzliste des auf Industrienbedachungen spezialisierten Unternehmens beweist. Für zahlreiche Möbelmärkte, für große Logistikhallen, aber auch für Fabrikgebäude unterschiedlichster Größen hat die 1986 gegründete Flachdach N+S GmbH die sichere “Kopfbedeckung” geliefert. Wer sich in Düsseldorf oder Wolfsburg ein Fußball-Bundesligaspiel ansieht, sitzt unter einem Dach  aus Bad Oeynhausen.

Der Flachdachbau hat in den letzten Jahren eine enorme technische Entwicklung gemacht. Die Wärmedämmung spielt bei steigenden Energiekosten eine immer größere Rolle. Flachdächer werden ökologisch genutzt. So sorgen sie über Phoovoltaik-Elemente zur Energieerzeugung oder funktionieren bepflanzt als grüne Lunge. “In Baden-Würtemberg ist die Begrünung sogar schon Pflicht”, sagt Björn Stork, Chef des Unternehmens.

Qualität im Flachdachbau fordert vielseitiges technisches Knowhow. Wie der Handball, für den Firmeninhaber Björn Stork, früher selbst lange aktiver Fußballer, entdeckt immer mehr Begeisterung für den Handball. Sohn Arved hat ist sogar aktiv dabei und jagt mit dem Leder  für den HCE durch die Sporthallen. Vielleicht unter einem Dach, das vom Team des väterlichen Betriebes gebaut wurde.

Hartmut Nolte 

(Foto: Das Stadion in Düsseldorf- mit einem Dach aus Bad Oeynhausen)

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden