Rambo mit Norwegen zur „Golden League“
Bundesliga | 24. Mrz 2014

Die „Golden League“ ist ein von Norwegen, Dänemark und Frankreich organisiertes Turnier, bei dem jedes der Länder einmal Gastgeber ist. Zu jedem Turnier wird eine weitere Nationalmannschaft, in diesem Fall Slowenien, eingeladen.

Rambo, der seit November 2013 bei den Mindenern unter Vertrag steht, hat bereits 76 Länderspiele für Norwegen absolviert und dabei 191 Tore erzielt. Der wurfkräftige Rückraumspieler ist als Linkshänder enorm wichtig und bildet bei GWD Minden zusammen mit Christoph Steinert ein gutes Gespann auf der halbrechten Position.

Die Teamunterkunft der Norweger befindet sich in Aarhus. Die Mannschaft trifft am 03. April auf Frankreich (in Horsens), am 04. April auf Dänemark (Aalborg) und am 06. April auf Slowenien (Aarhus). Die Länderspielreise beginnt bereits am 31. März.

©  GWD Minden – lha

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport