Pehlivan und Padshyvalau fallen aus!
Allgemein | 12. Apr 2021

Neben den Langzeitverletzten muss Frank Carstens nun auf weitere Akteure im Rückraum verzichten.

Mit Doruk Pehlivan fällt eine weitere wichtige Stütze im Mittelblock der Grün-Weißen aus. Nach anhaltenden Beschwerden im linken Kniegelenk brachten weitergehende Untersuchungen Gewissheit.  Der türkische Nationalspieler hat sich bereits am vergangenen Freitag in Köln von Prof. Dr. Jürgen Höher einem arthroskopischen Eingriff unterzogen und wurde am Meniskus operiert. Doruk ist daraufhin bereits am Samstag wieder nach Minden zurückgekehrt und befindet sich bereits in der Rehabilitation. Die OP ist gut verlaufen, Mannschaftsarzt Dr. Pöhlmann rechnet mit einer Ausfallzeit von ca. 4-6 Wochen.

Auch auf den Einsatz von Aliaksandr Padshyvalau wird man in den nächsten zwei Wochen verzichten müssen. Auf Grund einer Einblutung unter dem Fuß ist der Mittelmann aktuell außer Gefecht gesetzt. Der Mittelmann hatte sich in der vergangenen Woche bei einem Training verletzt.

© GWD Minden

Melitta Harting Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden