Neu bei GWD: Fan-Brunch am 3. Dezember
Allgemein | 24. Nov 2017

Das Angebot ist neu und durchaus schmackhaft: Die GWD-Fans können sich vor dem Heimspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt am ersten Adventssonntag im neuen Foyer der KAMPA-Halle am üppigen Brunch-Buffet stärken.

Ab 11 Uhr bietet GWD in Zusammenarbeit mit dem Catering-Service Dieter Schubert einen bunten Mix aus Brötchen, einigen Salaten und warmen Speisen an. Die „Schlemmermeile“ ist im neuen Foyer der KAMPA-Halle eingerichtet und bietet an Bierzeltgarnituren Platz für 150 Handballfans. Die Tickets für das Brunch-Buffet können bei allen Vorverkaufsstellen, online und in der GWD-Geschäftsstelle gekauft werden. Der Preis beträgt 7,90 Euro für Erwachsene und 4,90 Euro für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren. Sollte das Kontingent bis zum Spieltag nicht ausgebucht sein, können restliche Plätze auch noch an der Tageskasse gekauft werden.

„Die neuen Anwurfzeiten am Sonntag stellen für uns alle eine Herausforderung dar, sie bieten aber auch Chancen. Wir glauben, dass wir mit dem Fan-Brunch ein tolles Angebot gefunden haben, um vor dem Anpfiff noch gemeinsam mit Familie und Freunden in der Halle zusammen zu sitzen“, sagt GWD-Geschäftsführer Markus Kalusche. Sollten die Mindener Fans dadurch im wahrsten Sinne des Wortes auf den Geschmack gekommen sein, dürfte der GWD Fan-Brunch zu einer festen Einrichtung bei allen Sonntags-Heimspielen der Dankerser werden.

Und so sieht das Angebot für die Brunch-Premiere aus:

 

Geflügelsalat

Auswahl von frischen Salaten mit hausgemachter Kräutersauce

Mix aus Partybrötchen und eine Auswahl von Brotsorten

Zwiebel- und Jägermett

Butterrosetten sowie Honig, Marmelade und Nutella

Currywurst mittelscharf

Nackenbraten im Senf-Kräuter-Mantel

Kartoffeln und Kroketten sowie Erbsen- und Möhrengemüse

Kaffee und Tee

© GWD Minden – bra

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport