Marian Michalczik für die Nationalmannschaft nominiert
Allgemein | 27. Mai 2019

Freudige Nachricht für Marian Michalczik! Bundestrainer Christian Prokop hat unseren Mann mit der Rückennummer 22 zu einem Lehrgang der Männer-Nationalmannschaft mit zwei EM-Qualifikationsspielen in Israel und gegen den Kosovo eingeladen. Damit nimmt Marian an den letzten beiden Spielen der EM-Qualifikation teil und darf sich auf weitere internationale Einsätze freuen.

Der Lehrgang der A-Nationalmannschaft findet nach dem Saisonfinale in der Bundesliga in der Zeit zwischen dem 11. und 16. Juni 2019 statt. Zuerst spielt die deutsche Mannschaft am 12.06. in Israel, bevor am 16.06. um 18 Uhr das abschließende Spiel gegen Kosovo in Nürnberg angepfiffen wird.

Das deutsche Team ist bereits für die EM im kommenden Januar qualifiziert. Bundestrainer Prokop nutzt die Spiele daher, um weniger erfahrenen Spielern die Chance zu geben, sich in der Nationalmannschaft zu beweisen. Neben Marian Michalczik sind mit Johannes Golla von der SG Flensburg-Handewitt und Sebastian Heymann von FA Göppingen weitere Hoffnungsträger eingeladen. Das Torhütergespann bilden Dario Quenstedt vom SC Magdeburg und Senkrechtstarter Till Klimpke von der HSG Wetzlar.

© GWD Minden

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden