Jens Vortmann zur B-Nationalmannschaft
Bundesliga | 01. Apr 2014

Vortmann stand bereits bei elf Länderspielen für Deutschland zwischen den Pfosten und wird auch bei den Spielen gegen Schweden am 02. und 03. April, die direkt im Anschluss des Lehrgangs stattfinden, im DHB-Dress auflaufen. Der Torhüter hat sich durch seine konstant guten Leistungen in der Bundesliga für die Nominierung empfohlen.

Auch Trainer Goran Perkovac freut sich über die Einladung seines Schlussmannes und hat auch noch einen weiteren Vorschlag aus Mindener Reihen: „Jens hat sich mit herausragenden Leistungen in der Bundesliga angeboten und wurde berechtigterweise für den Lehrgang und die Länderspiele gegen Schweden berücksichtigt. Auch Sören Südmeier hätte sich eine Nominierung auf Rückraum Mitte verdient“.

©  GWD Minden – lha

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport