GWD verpasst Sieg im ersten Saisonspiel
Saison 22/23 Bundesliga Spielberichte | 04. Sep 2022

Die Grün-Weißen verpassen im ersten Spiel der neuen Handball-Saison die Chance auf die ersten Punkte. Die Mannschaft von Frank Carstens unterlag dem Bergischen HC mit 25:28 (14:15).

Das erste Tor der Partie gelang dem Bergischen HC doch die Mannschaft von GWD Minden kämpfte sich zurück ins Spiel und konnte mehrmals ausgleichen und sogar in Führung gehen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit kam dann jedoch der Schock für die Mindener! Amine Darmoul kommt nach einem Sprungwurf unglücklich auf und geht zu Boden. Der Mittelmann musste gestützt das Feld verlassen. Ein Weiterspielen war nicht möglich. Der Bergische HC konnte zur Pause mit einem Tor Führung in die Kabine gehen.

Nach der Pause konnten die Mindener an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen. Lange Zeit konnte sich keines der beiden Teams absetzen, was auch der Leistung der beiden Torhüter zuzuschreiben war. Eine Viertelstunde vor Schluss konnten die Mindener das erste Mal ihre Führung ausbauen, jedoch nicht über die Zeit retten. In der Chrunchtime ging es noch einmal hin und her, am Ende waren es die Spieler des Bergischen HC die jubelnd das Spiel beenden konnten.

Für die Mindener Mannschaft geht es in der nächsten Woche gleich zweimal Auswärts an den Start. Am Mittwoch sind die Mindener bei der SG Flensburg-Handewitt gefragt (Anwurf 19:05 Uhr) bevor es am Sonntag erneut in den hohen Norden geht. Anwurf bei Handball Sport Verein Hamburg ist um 16:05 Uhr.

Torschützen GWD: Niclas Pieczkowski (5), Max Staar (4), Carles Asensio (4), Mathias Bitsch (4), Amine Darmoul (4), Maximilian Janke (2), Marko Vignjevic (1), Tomás Urban (1).

Torschützen BHC: Linus Arnesson (6), Noah Beyer (5), Lukas Stutzke (5), Frederik Ladefoged (4), Djibril M’Bengue (2), Simen Nicolay Schönningsen (1), Isak Persson (1), Christopher Rudeck (1), Tim Nothdurft (1), Tom Kaare Nikolaisen (1), Arnor Thor Gunnarsson (1)  

Zeitstrafen: Asensio (47.), Urban (56.), – Schönningsen (11.)

Spielfilm: 1:2 (5.), 4:5 (10.), 7:7 (15.), 9:10 (20.), 12:12 (25.), 14:15 (30.), 17:17 (35.), 18:19 (40.), 21:19 (45.), 21:22 (50.), 22:25 (55.), 25:28 (60.).

Schiedsrichter: Steven Heine, Sascha Standke

Zuschauer: 2.268

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Melitta EDEKA Hammer Porta Möbel Harting Volksbank Herford-Mindener Land Hummel GWD Pool
Wago Mindener Tageblatt WEZ DENIOS HDZ-NRW Barre Select Stadt Minden