GWD präsentiert den neuen Song „Wir stehen hinter dir“
Allgemein | 20. Dez 2018

Am zweiten Weihnachtstag steht für GWD Minden das wichtige OWL-Derby gegen den TBV Lemgo-Lippe an. Doch nicht nur auf das Match können sich die Zuschauer in der KAMPA-Halle freuen: Vor dem Spiel erfolgt die offizielle Präsentation des neuen GWD-Songs „Wir stehen hinter dir“ von der Mindener Band „Between Minds“.

Dabei entstand die Idee zu einem neuen Song mehr oder weniger aus einem Zufall heraus: Mindens Geschäftsführer Sport Frank von Behren las einen Zeitungsartikel über das Buch von Musiker Sebastian Mayer und seine Band, die „Between Minds“, und klopfte bei Mayer an, ob er nicht Interesse daran hätte, eine Hymne für GWD Minden zu schreiben. Nach einem Treffen entwarf Mayer eine Melodie und schrieb zusammen mit Mindens Sportlichem Leiter den Text, sodass typische Elemente über Minden und GWD darin enthalten waren. Danach arbeiteten die „Between Minds“ am musikalischen Feinschliff. „Eine Hymne ist etwas anderes, eine andere Art von Song. Es ist für uns eine Herausforderung. Wir wollen etwas spielen, was die Leute mitreißt und was ihnen im Ohr bleibt“, beschreibt Mayer die Motivation der Band. Produziert wird der Song von Matthias Sagorski, der bereits an einem GWD-Song beteiligt war und schon mit Helene Fischer zusammenarbeitete. Der Song wurde zunächst in Sagorskis Studio, das sich seit 18 Jahren in Minden befindet, von der Band produziert. Danach wurde der Refrain von den GWD-Spielern eingesungen.

Vor dem Spiel am 26. Dezember wird „Wir stehen hinter dir“ live von den „Between Minds“ in der KAMPA-Halle gesungen. Außerdem werden in der Halle CDs in einer limitierten Auflage zu einem Preis von fünf Euro angeboten. Bereits am Freitagabend um 19:30 Uhr wird ein Bericht über die Entstehung des neuen Songs in der WDR Lokalzeit ausgestrahlt.

© GWD Minden – jk

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden