GWD Minden startet in den Dauerkartenverkauf
Allgemein | 01. Okt 2021

Was lange währt, wird endlich gut! Für die Heimspiele von GWD Minden in der LIQUI MOLY HBL sind ab sofort Dauerkarten erhältlich. Die Dauerkarte umfasst insgesamt 14 Partien und ist erstmals für das OWL-Derby gegen den TBV Lemgo gültig. Viele der bestehenden Dauerkarteninhaber erhalten ein Vorkaufsrecht auf ihre Stammplätze.

Die Bestands-Dauerkarteninhaber aus der Saison 2019/2020 sind bereits schriftlich informiert worden und können bis zum 17. Oktober ihr Vorkaufsrecht wahrnehmen. Auch für neue Interessenten sind Sitzplätze in allen verfügbaren Kategorien vorhanden. Für den Kauf sollte bevorzugt der online-Shop (über die GWD-Homepage) genutzt werden. In besonderen Fällen sind auch Buchungen telefonisch oder per Mail über die GWD-Geschäftsstelle möglich. Am 12. und 13. Oktober (9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr) gibt es zudem einen Vor-Ort-Verkauf in der GWD-Geschäftsstelle. Die Dauerkarten sind ausschließlich im Scheckkarten-Format erhältlich.

Stehplätze sind in der KAMPA-Halle nach der Wiedereröffnung nicht mehr zugelassen. Ebenso stehen die Plätze in den Blöcken E und F nicht mehr für den freien Verkauf zur Verfügung. Fans, die bislang in diesen Bereichen Ihren Stammplatz hatten, werden gebeten, auf alternative Plätze in den Blöcken A bis D auszuweichen. Der Zugang zur Halle ist nach dem 2G-Prinzip geregelt. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren sowie Personen die aus medizinschen Gründen keine Impfung erhalten können. Auch Dauerkarteninhaber müssen den 2G-Nachweis vor jedem Spiel erbringen.

Mit dem Kauf einer Dauerkarte sichern sich die GWD-Fans nicht nur ihren gewohnten Platz in der KAMPA-Halle, sondern profitieren auch noch von einem attraktiven Rabatt. Rund 20 Prozent Ersparnis bietet der Dauerkartentarif gegenüber dem Kauf von Einzeltickets, zudem entfällt der Top-Zuschlag bei besonders attraktiven Partien. Eine Sitzplatz-Dauerkarte gibt es für Erwachsene bereits ab 190 Euro und für Jugendliche, Schüler und Studenten ab 90 Euro (jeweils Kategorie III). „Wir haben in den letzten Wochen schon viele Nachfragen erhalten und sind froh, dass wir unseren Fans jetzt endlich eine Dauerkarte anbieten können. Mit dem Kauf der Saisonkarte können sich viele unserer Anhänger wieder ihren Stammplatz für alle Spiele sichern. Auch das bedeutet einen großen Schritt zurück in Richtung Normalität“, sagt Geschäftsführer Markus Kalusche.

© GWD Minden – bra

Melitta Harting Porta Möbel WEZ Wago GWD Pool
EDEKA Barre Mindener Tageblatt DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden