GWD Gegnercheck! SG BBM Bietigheim
Allgemein | 17. Apr 2019

Am Sonntag steht für unser Team das Heimspiel Nummer vierzehn auf dem Spielplan. Um 16:00 Uhr kämpfen wir gegen die SG BBM Bietigheim um die beiden nächsten Punkte. Mit unserem Gegnercheck geht Ihr gut informiert an den Start.

Tabelle: Platz 17 mit 8:44 Punkten Letzte 5 Begegnungen gegen GWD:
Trainer: Hannes Jón Jónsson S-N-N-N-N
Spitzname: keiner Maskottchen:

via duck

Player to watch: Christian Schäfer (RA)
142/105 Tore
Wurfquote 73,94%
Domenico Ebner (TW)
gehaltene Bälle:
30 %

Bekannte Gesichter: Michael Kraus (128 Länderspiele für Deutschland, Weltmeister 2007)

Das Wort zum Gegner von Frank Carstens:
Bietigheims Stärke ist die Defensive mit einem guten Torwart Domenico Ebner, sowie das schnelle Umschaltspiel. Durch die spektakuläre Nachverpflichtung von Michael Kraus sind die jetzt auch im Angriffsspiel stark verbessert. Durch den Trainerwechsel und den Kraus-Transfer gibt es neue Hoffnung auf den Klassenerhalt. Siege gegen Hannover und Friesenheim haben das Potenzial der Mannschaft erkennen lassen.

WIKI Weisheiten: Die Spielgemeinschaft wurde 1997 durch die beiden Stammvereine TSV Bietigheim und TV Metterzimmern gegründet. Im Juli 2007 wurde die Fusion erweitert und der dritte Verein aus der Stadt Bietigheim-Bissingen, die SpVgg Bissingen, trat der Spielgemeinschaft bei, erst nur mit dem Männer-Bereich und seit Juli 2008 auch mit dem Frauenbereich. Die Männermannschaft startete nach der Fusion 1997 in der Landesliga. Nachdem die Mannschaft 2005 in die 2. Handball-Bundesliga aufgestiegen war, gelangen ihr 2014 und 2018 mit den Aufstiegen in die Bundesliga die bisher größten Erfolge.

© GWD Minden – kae

Melitta Harting Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden