GWD Gegnercheck! SC Magdeburg
Bundesliga | 29. Mai 2021

Am Samstag steht für die Mindener Jungs das Heimspiel Nummer 16 auf dem Plan. Um 18:30 Uhr kämpfen wir gegen den Sportclub Magdeburg um die beiden nächsten Punkte. Mit unserem Gegnercheck geht Ihr gut informiert an den Start.

Tabelle: Platz 4 mit 42:18 Punkten Letzte 5 Begegnungen:
Trainer: Bennet Wiegert N – N – N – N – N
Player to watch: Spielmacher und Toptorschütze Omar Ingi Magnusson mit 210 Toren und 65 Assists Maskottchen: Till Eulenspiegel

Bekanntes Gesicht: Christoph Steinert (von 2010-2015 bei GWD) und Magnus Gullerud (von 2016-2020 bei GWD)

Das Wort zum Gegner von Frank Carstens: „Es wird eine wichtige Aufgabe die Rückraumspieler vom Tor fernzuhalten, gleichzeitig brauchen wir auch eine gute Breite, weil beide Außen extrem effizient sind und mit zu den besten in der Liga gehören, was ihre Wurfeffektivität angeht. Wir werden sehen müssen, dass wir im Zweikampfverhalten wirklich sehr, sehr stark sind, da es die Mannschaft mit der größten Effizienz vor dem Tor ist. Je mehr wir helfen müssen, desto mehr schaffen sie es, zu den Außenpositionen zu kommen. Das darf nicht so häufig passieren.”

WIKI Weisheiten: Die Abteilung Handball des SC Magdeburg ist eine der erfolgreichsten des Sportclubs. Der SCM ist der erste deutsche Handballverein, der 2002 die Champions League im Handball gewinnen konnte. Mit dem Gewinn derEuropean League 2021 holte Magdeburg den 31. Titel im Herrenbereich; nur der  THW Kiel war in Deutschland erfolgreicher. Weitere zwei Titel wurden im Damenhandball gewonnen. Von 2002 bis Mitte 2010 führten die Handballer den Zusatznamen „SC Magdeburg Gladiators“. Die Heimspielstätte des SC Magdeburg ist die 7000 Zuschauer fassende GETEC Arena.

Folgende Erfolge konnte der SC Magdeburg bereits verzeichnen:

Europapokal der Landesmeister-/Champions League-Sieger: 1978, 1981, 2002

EHF-Pokalsieger: 1999, 2001, 2007, 2021

Vereins-EM-Sieger: 1981, 2001, 2002

DDR-Meister: 1967 (Feld), 1970, 1977, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1988, 1991

Deutscher Meister: 2001

Turniermeisterschaft: 1970

FDGB-Pokal: 1977, 1978, 1984, 1990

DHB-Pokal: 1996, 2016

Supercup-Gewinner: 1996, 2001

GWD Warm-Up Talk: Ab 17:30 Uhr begrüßt Euch Klaus Smolareck auf unserer Facebook-Seite bei unserem Warm-Up Talk. Das Ganze wird live aus der Kreissporthalle in Lübbecke übertragen.

Melitta Harting Porta Möbel WEZ Wago GWD Pool
EDEKA Barre Mindener Tageblatt DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden