GWD Gegnercheck! SC DHfK Leipzig
Allgemein | 12. Mai 2019

Am Mittwoch steht für unser Team das Heimspiel Nummer 16 auf dem Spielplan. Um 19:00 Uhr kämpfen wir gegen SC DHfK Leipzig um die beiden nächsten Punkte. Mit unserem Gegnercheck geht Ihr gut informiert an den Start.

Tabelle: Platz 15 mit 20:38 Punkten Letzte 4 Begegnungen gegen GWD:
Trainer: André Haber S-S-N-S
Motto: Handball Für Leipzig Maskottchen:

BalLEo

Player to watch: Franz Semper (RR)

130 Tore

Wurfquote 56,77%

Philipp Weber (RL)

145/30 Tore

Wurfquote 50,52%

Bekannte Gesichter: Philipp Weber (19 Länderspiele für Deutschland), Raul Santos (72 Länderspiele für Österreich)

Das Wort zum Gegner von Frank von Behren: „Leipzig hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung genommen und hat in diesem Jahr einen kleinen Rückschlag erlitten. Trotz einer aus Ihrer Sicht enttäuschenden Saison können Sie im Saison-Endspurt noch an uns vorbeiziehen. Das wollen wir mit aller Macht verhindern und zugleich die unglückliche Niederlage aus dem Hinspiel wiedergutmachen.“

WIKI Weisheiten: Die Sektion Handball, die im Hallenhandball und Großfeldhandball (bis 1967) antrat, gehörte 1954 zu den Gründungssektionen des Sportclubs. Sie ging aus der HSG Wissenschaft DHfK hervor, deren Handballmannschaften 1952 den Spielbetrieb in der 1. Kreisklasse Leipzig aufnahmen und dank ihrer sehr guten Leistungen kontinuierlich Jahr für Jahr aufstiegen. Die Damenmannschaft spielte ab 1954 bereits in der Oberliga, der höchsten Spielklasse in der DDR, die Herren spielten zu diesem Zeitpunkt in der Bezirksliga und stiegen 1957 in die Oberliga auf. Nach dem Abstieg 1958 waren die Damen ein Jahr später (1959) wieder „ganz oben“ vertreten.

In seiner Handball-Geschichte konnte der Verein bislang folgende Titel gewinnen:

Europapokalsieger 1966

DDR-Meister 1959,1960, 1961, 1962, 1965, 1966

Pokalsieger 1971, 1972

© GWD Minden – kae

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden