GWD erhält Lizenz ohne Auflagen
Bundesliga | 21. Apr 2015

„Die Lizenzerteilung ist für uns keine Überraschung. Schließlich haben wir unsere einstigen Altlasten getilgt und konnten der HBL ein positives Kapitalkonto in unseren Anträgen präsentieren“, so GWD-Manager Horst Bredemeier. Während die Grün-Weißen also sportlich noch um die Ligazugehörigkeit bangen müssen, scheinen wirtschaftlich alle Voraussetzungen für ein weiteres Jahr im Handball-Oberhaus gegeben.

Während alle Erstligisten ohne größere Probleme durch die Prüfung gekommen sind, müssen der TV Großwallstadt und HC Empor Rostock aus der 2. Bundesliga noch nachlegen. Den beiden Traditionsklubs bleiben noch drei Wochen Zeit, um die Auflagen zu erfüllen, sonst droht der Gang in die 3. Liga. 

©  GWD Minden – bra

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport