GWD Beirat beendet seine Tätigkeit
Allgemein | 26. Jun 2018

 

Der im Februar 2011 auf Wunsch des damaligen Geschäftsführers (GF) Horst Bredemeier gegründete Beirat beendet seine Tätigkeit zum 30. Juni 2018. Seine Aufgaben in der Beratung und Überwachung der Geschäftsleitung werden zukünftig von dem im letzten Jahr installierten Gesellschafterausschuss übernommen.

Dieser seit längerem geplante Wachwechsel bei GWD wird jetzt aus mehreren Gründen vollzogen. Zum einen hatte der Beiratsvorsitzende Dirk Schlüter bereits vor zwei Jahren kundgetan, dass er nach Erreichung seines 70. Lebensjahres mit Ablauf der Saison 2017/18 sein Amt aufgeben werde. Zum anderen hat Horst Bredemeier nach fünfzehnjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer Mitte 2017 sein Amt an die „Doppelspitze“ Markus Kalusche (GF) und Frank von Behren (Sportlicher Leiter) übergeben. Der Beirat konnte somit die neue Geschäftsleitung eine gesamte Saison begleiten.

Aktuell besteht der Beirat aus den Mitgliedern Dr. Gerd Becker, Gerhard Buddenbohm, Karl Stefan Preuß und Dirk Schlüter, während Jero Bentz, Philip Harting und Stephan Richtzenhain in den Gesellschafterausschuss gewechselt sind, in welchen zusätzlich Horst Bredemeier (Vorsitzender) und Jürgen Tönsmeier (stv. Vorsitzender) gewählt wurden. Anders als der scheidende Beirat besteht der Gesellschafterausschuss ausschließlich aus Gesellschaftern. Ein Zeichen für die enge Verbundenheit der Gesellschafter mit dem Bundesligahandball und ihre Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen.

Der Beirat konnte in den sieben Jahren seiner Tätigkeit daran mitwirken, dass neue Gesellschafter und Sponsoren gewonnen, der Etat um eine gute Million Euro gesteigert und die Eigenkapitalposition um 600.000 Euro verbessert werden konnte. Alles Vorrausetzungen dafür, dass GWD in den letzten Jahren die Bundesligalizenz jeweils ohne Auflagen und Bedingungen erhalten hat und sportlich auf dem Weg ins Mittelfeld der DKB Handball-Bundesliga ist.

Die Beiratsmitglieder bedanken sich für die erhaltene Unterstützung bei den Mitstreitern im Umfeld von GWD – bei Horst Bredemeier, Markus Kalusche, Frank von Behren und ihren Mitarbeitern in der Geschäftsstelle, bei den vielen ehrenamtlich Tätigen, allen voran Günter Gieseking, den Gesellschaftern und Sponsoren.

© GWD Minden

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden