Frischer Wind im Dauerkartenverkauf!
Allgemein | 20. Jun 2022

Die GWD-Dauerkarte jetzt erstklassig mit 30 Prozent Preisvorteil sichern!

Klasse gehalten! Preise gesenkt! Das Motto des Dauerkartenverkaufs 2022 bei GWD Minden ist Programm! Noch nie war die Dauerkarte so attraktiv wie in diesem Jahr. 30 Prozent Ersparnis gegenüber dem Kauf von Einzelkarten können die treuen Fans ergattern. Dazu gibt es weitere Vorteile und interessante Neuerungen.

Nach dem mitreißenden Saisonfinale, dem Happy End in letzter Sekunde und dem Wechsel in der Geschäftsführung herrscht Aufbruchstimmung bei den Grün-Weißen. Davon sollen auch die Zuschauer profitieren. „Die Unterstützung im letzten Heimspiel gegen Erlangen war überwältigend. Wir möchten unsere Fans nachhaltig begeistern. Neben einem reizvollen Preis haben wir darum Ideen entwickelt, die unsere Dauerkarte zu einem interessanten Angebot macht“, heißt es aus der GWD-Geschäftsstelle.

Bereits für 199 Euro (Sitzplatz Kategorie III) können Handballfans alle Spiele des GWD-Teams in der LIQUI MOLY HBL miterleben. Für Schüler, Studenten und Azubis gibt es das Ticket für den Stammplatz schon ab 99 Euro. Ein 15 Euro-Gutschein für den Fanshop und ein kostenloses Freundeticket zu einem Heimspiel machen das Paket komplett. Erstmals wird es in dieser Saison ein exklusives Event mit dem Bundesligateam für alle Dauerkarteninhaber geben. „Die Nähe zu unseren Fans ist uns wichtig“, sagen Alice Kannieß und Anke Brinkmann, die Ticketing-Verantwortlichen bei den Dankersern.

Für diejenigen, die sich noch nicht für eine komplette Saison festlegen möchten, ist die Halbjahres-Dauerkarte die passende Lösung. Sie enthält acht Spiele bis zum Jahresende 2022 und bietet einen Preisvorteil von 15 Prozent. Wer dann aussteigen möchte, kündigt einfach bis zum 30.11.2022. Die Halbjahresdauerkarte ist ab 118 Euro (Sitzplatz Kategorie III) erhältlich.

Die Dauerkarten gibt es online unter www.gwd-minden.de und in der GWD-Geschäftsstelle. Am 6. und 7. Juli findet ein Vor-Ort-Verkauf in der Kaiservilla statt. Alle Bestandskunden werden noch gesondert schriftlich informiert. Ihre Plätze sind auf jeden Fall bis zum 31. Juli reserviert.

Im Frühjahr 2023 steht dem GWD-Team wieder ein Umzug bevor. Wegen der Sanierung der KAMPA-Halle werden die Spiele ab April in der Kreissporthalle in Lübbecke ausgetragen. Davon werden vier oder fünf Spieltage betroffen sein. Alle Dauerkarteninhaber können zu diesen Spielen einen kostenlosen Fanbus nutzen.

Melitta Harting Porta Möbel WEZ Wago GWD Pool
EDEKA Barre Mindener Tageblatt DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden