Erster Sieg in der Vorbereitung
Bundesliga | 22. Jul 2013

Bis auf Junioren-Nationalspieler Nils Torbrügge konnte Aaron Ziercke auf alle Grün-Weißen zurückgreifen. Aufgrund des engen Spielfeldes der Halle in Lavelsloh, einigten sich beide Teams darauf, mit jeweils fünf Feldspielern aufzulaufen. Damit hatten die Mindener Profis in der ersten Halbzeit mehr Probleme als erwartet. Vor allem in der Defensive ließ die Einstellung gegen die Niedersachsen zu Wünschen übrig. In der zweiten Hälfte lief es dann um einiges besser, sodass GWD doch noch zu einem klaren Erfolg kam.

Für GWD spielten: Jens Vortmann (1.-30.Minute), Anders Persson (30.-60.Minute)- Moritz Schäpsmeier (2), Markus Fuchs (1), Artjom Antonevich (3), Christoph Steinert (3), Yves Kunkel (3), Sören Südmeier (2), Anders Oechsler (3), Aljoscha Schmidt (1), Aleksandar Svitlica (11/1), Florian Freitag (4), Dalibor Doder (6), Nenad Bilbija (1), Oliver Tesch.

© GWD Minden – mat

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport