Erfahrene Experten mit Verantwortungsbewusstsein
GWD-Pool | 28. Feb 2018

Firma R. Bücker, EDV-Beratung Datentechnik GmbH in Hille

Eine Abwehr, auf die man sich verlassen kann, ist der Grundstock zum Erfolg. Das gilt nicht nur für die Handballer der Bundesliga-Mannschaft von GWD Minden, sondern auch im alltäglichen Umgang mit dem Internet. Mit zwei Unterschieden: Die Sportler widmen der Verteidigung viel Aufmerksamkeit und halten sich auf dem neuesten Stand, im alltäglichen Umgang in der digitalen Welt gehen viele Nutzer, Privatleute wie Firmen, oft sorglos mit den Gefahren um. Im Sport kennt man zudem den Gegner, kann seine Abwehr darauf einstellen. Im weltweiten Netz lauern dagegen unbekannte Angreifer in großer Vielzahl mit immer neuen Tricks und Fallen. Da braucht es erfahrene Experten, die nicht nur beraten, sondern auch die Verteidigung des IT-Netzwerks organisieren und auf dem neuesten Stand halten.

Hohe Kompetenz

Diese Experten gibt es vor der Haustür. Eine mit langjähriger Erfahrung und vielfach dokumentiert hoher Kompetenz ist die Firma R. Bücker, EDV-Beratung Datentechnik GmbH in Hille-Nordhemmern. 1986 begann ihre Erfolgsgeschichte in der EDV-Beratung, als man die heutigen Gefahren noch gar nicht ahnte. Schon 1989 machte das junge Unternehmen die IT-Sicherheit zu einem Geschäftsschwerpunkt und beriet als Agent der renommierten McAfee International bundesweit Unternehmen, Organisationen und Behörden über den richtigen Schutz ihrer sensiblen Daten. Im Laufe der Zeit baute Bücker dieses Netz der Partnerschaft mit den großen Anbietern von Sicherheitsprogrammen aus. Über 6000 Kunden – Tendenz stark wachsend – vertrauen heute dem Spitzenkönnen des „Hidden Champions“ aus Nordhemmern.

Zu ihnen gehören der Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter, die Paracelsus-Kliniken, die Stadt Kehl am Rhein oder die weltweit operierende Wirtschaftssozietät Taylor Wessing.

Auf ein Team von 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kann sich die Eigentümerfamilie Bücker mit den Gründern Rosemarie und Peter Bücker verlassen. Neben der gerade hier bei ständig neuen Anforderungen wichtigen Weiterbildung legt das Unternehmen viel Wert auf qualifizierte Ausbildung des Nachwuchses. Die Familie Bücker ist sich auch ihrer sozialen Verantwortung bewusst und hat bereits vor einigen Jahren zum 20. Jubiläum die „Bücker-EDV-Stiftung für Kinder in Not“ gegründet.

Bei dieser Einstellung zum Denken und nachhaltigen Handeln über den geschäftlichen Bereich hinaus kommt es nicht von ungefähr, dass man mit der Mitgliedschaft im GWD POOL 100 auch ein klares Bekenntnis zur Handball-Region und den Menschen hier ablegt.

Hartmut Nolte

Melitta Harting Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden