Die WM-Stars in Minden erleben!
Bundesliga | 23. Jan 2019

Die Nation ist im Handballfieber! Die Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark ist das Sportereignis der Stunde und die deutschen Fans fiebern mit ihren Stars. Wenn am 27. Januar der neue Weltmeister gekürt wird, hat auch das DHB-Team ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitzureden. Bei GWD Minden freut man sich darauf, viele der WM-Helden in den nächsten Monaten in der KAMPA-Halle begrüssen zu können.

Bereits im Februar stehen Andy Wolff & Co. nämlich wieder in der DKB Handball-Bundesliga im Rampenlicht. Natürlich geben dann auch einige WM-Stars ihre Visitenkarte in Minden ab. Am 14. Februar empfängt GWD Minden die Rhein-Neckar Löwen mit Patrick Groetzki, Steffen Fäth und Jannik Kohlbacher. Fabian Böhm und Kai Häfner sind am 28. Februar mit der TSV Hannover-Burgdorf zu Gast in der KAMPA-Halle. Und wenn das GWD-Team am 24. März den SC Magdeburg begrüsst, ist Flügelflitzer und Bundesliga-Torschützenkönig Matthias Musche dabei. Das Match gegen die Füchse Berlin, die Silvio Heinevetter, Fabian Wiede und Paul Drux in ihren Reihen haben, wird wahrscheinlich am 5. Mai stattfinden.

Aber auch die Mindener selbst haben mit Espen Christensen, Magnus Gullerud und Kevin Gulliksen drei heiße Eisen im WM-Feuer. Die Norweger spielen bislang eine überragende Weltmeisterschaft und zählen zu den potentiellen Halbfinal-Teilnehmern. In den WM-Statistiken glänzt Magnus Gullerud mit der meisten Anzahl an Steals und als zweitbester Verteidiger. Mit 42 Prozent gehaltener Bälle ist Espen Christensen aktuell bester Torhüter des Turniers.

Sichern Sie sich jetzt schon die Tickets für das „WM-Nachspiel“ in der KAMPA-Halle! Bis zum 31. Januar gibt es die beiden Partien gegen die Rhein-Neckar Löwen und TSV Hannover-Burgdorf sogar im Paket zum attraktiven „Zweilight“-Preis.

Alle Tickets gibt es hier!

© GWD Minden – bra

Harting Melitta Porta Möbel e.on BKK Melitta plus GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ DENIOS Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden