Der Fahrplan für die Vorbereitung auf die Rückrunde
Bundesliga | 08. Jan 2015

Am Donnerstag steht wieder die erste Trainingseinheit auf dem Programm, bevor es einen Tag später bereits zum ersten Freundschaftsspiel nach Harsewinkel geht, wo man auf den dortigen Verbandsligisten trifft. Um Tore geht es auch am Samstag, allerdings sollen diese dann mit dem Fuß erzielt werden: beim Weserspucker-Turnier in der KAMPA-Halle steht ein Einlagespiel gegen die Altherren von Union Minden an.

Am 12. und 13. Januar steht dann der obligatorische Medizincheck im Herzzentrum in Bad Oeynhausen an. Am darauffolgenden Wochenende werden einige Autobahnkilometer absolviert. Samstags findet in Völklingen im Saarland ein „Ablösespiel“ statt, welches beim Wechsel von Yves Kunkel an die Weser vereinbart wurde. Am Sonntag sind die Grün-Weißen dann an alter Wirkungsstätte von Horst Bredemeier bei der SG Ratingen zu Gast.

In den darauffolgenden zwei Wochen geht es mit intensiven Trainingseinheiten weiter, bevor es am 31. Januar in Salzgitter zu einem echten Härtetest in der Vorbereitung kommt. In einem Benefizspiel heißt der Gegner dann SC Magdeburg. Start der Rückrunde ist am 11. Februar mit dem Auswärtsspiel bei den Füchsen Berlin. In der heimischen KAMPA-Halle wird am 21. Februar zum ersten Mal wieder um Bundesligapunkte gespielt. Ein Erfolg gegen den Bergischen HC wäre dabei ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt.

©  GWD Minden – kel

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport