Mats Korte zum DHB-Lehrgang
Allgemein | 15. Dez 2015

Tolle Auszeichnung für Mats Korte: Der Deutsche Handballbund hat den Dankerser Nachwuchsspieler zum Lehrgang der Junioren-Nationalmannschaft eingeladen. Vom 13. bis 16. Dezember treffen sich die Jahrgänge 1996/1997 in Warendorf.

Inklusive der Handball-Sportfördergruppe der Bundeswehr werden 21 Spieler der Einladung von Bundestrainer Markus Baur folgen. Mit Joel Birlehm und Marian Michalczik stehen zwei weitere Mindener auf der Reserveliste.

Mit diesem Lehrgang startet Baur die Vorbereitung auf die Qualifikation zur U20-Europameisterschaft 2016. Beim Qualifikationsturnier empfängt die DHB-Auswahl vom 8. bis 10. April Russland, Litauen und Kosovo. Die ersten beiden Mannschaften aus dieser Gruppe qualifizieren sich für die U20-EM, die vom 28. Juli bis 7. August 2016 in Dänemark ausgetragen wird.

Neben Baur wird die Mannschaft beim Lehrgang in Warendorf von Holger Löhr trainiert, als Torwarttrainer fungiert Henning Fritz.

© GWD Minden – bra / DHB

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport