HBL-Jugendzertifikat 2016 für GWD Minden
Allgemein | 23. Dez 2015

Zum neunten Mal wurde das Jugendzertifikat für herausragende Nachwuchsarbeit der Erst- und Zweitligisten durch die Handball-Bundesliga (HBL) vergeben. Auch in diesem Jahr hat die Nachwuchsarbeit von GWD Minden überzeugt und dieses Gütesiegel für das Jahr 2016 erhalten. Nach Einführung dieses Qualitätssiegels haben die Grün-Weißen diese Auszeichnung jedes Jahr bekommen. Ziel des Jugendzertifikats ist die Sicherung qualitativer und kontinuierlicher Fort- und Weiterentwicklung von Talenten in den Profivereinen.

„Wir sind stolz darauf, dass wir auch in diesem Jahr das Jugendzertifikat erhalten haben. Das zeugt von der qualitativ hervorragenden Arbeit, die alle Beteiligten in diesem Verein leisten“, sagt Geschäftsführer und 1. Vorsitzender Horst Bredemeier über die erneute Auszeichnung.

© GWD Minden

Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport