GWD Minden bindet Kim Sonne für ein weiteres Jahr
Allgemein | 24. Jan 2017

Torhüter Kim Sonne Hansen wird auch in der kommenden Saison das Trikot von GWD Minden tragen. Der Däne hat in dieser Woche bei den Grün-Weißen einen Ein-Jahresvertrag unterschrieben. Nach Marian Michalczik und Mats Korte ist Sonne mittlerweile der dritte Mindener, der seinem Klub auch im nächsten Jahr die Treue hält.

Kim Sonne Hansen war vor zwei Jahren vom THW Kiel zu den Ostwestfalen gewechselt. An der Seite von Routinier Gerrie Eijlers hat er nach dem Wiederaufstieg in einigen Erstligaspielen überzeugen können. Das sieht auch Mindens sportlicher Leiter Frank von Behren so: „Wir sind mit Kims sportlicher Entwicklung zufrieden. Er hat nach dem Aufstieg in einigen Spielen auf sich aufmerksam machen können. Wir trauen ihm zu, dass er sich im nächsten Jahr noch weiter verbessert.“

„Wir sind sehr froh, dass wir noch ein weiteres Jahr in Minden haben. Ich bin sehr zufrieden hier und habe im letzten Jahr das erreicht, was ich mir gewünscht habe. Jetzt kann es weitergehen“, sagt Sonne, der sich mit seiner Freundin an der Weser sehr wohl fühlt. Weil Gerrie Eijlers im Sommer in seine niederländische Heimat zurückkehren wird, ist bei GWD Minden die zweite Torhüterposition im Moment noch offen.

© GWD Minden – bra

Es lebe der Sport
Harting Melitta Porta Möbel e.on GWD Pool
Wago EDEKA Barre Mindener Tageblatt WEZ Gufried Hummel Select HDZ-NRW Stadt Minden AS Sport